Schildkrötenforum für alle Sumpf-, Wasser- und Landschildkrötenarten

Unser Forum dient der fundierten Beratung von Anfängern sowie der freien Diskussion unter erfahrenen Haltern über artgerechte Schildkrötenhaltung
Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 17:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Mo 5. Mär 2018, 20:18 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 20:14
Beiträge: 5
Hallo zusammen,

wir haben seit zwei Wochen eine Schildkröte übernommen.
Nur leider wissen wir nicht um welche Art es sich handelt.
Könnt ihr weiterhelfen, leider konnte uns auch der Tierarzt keine eindeutige Art mitteilen.

Zwischenzeitlich sind immer wieder Namen wie Gelbwange oder Hierglyohenschildkröte gefallen, nur leider ohne eindeutiges Ergebnis.

Im Anhang befinden sich ein paar Bilder.

Danke schon mal für eure Hilfe.


Dateianhänge:
IMG-20180223-WA0014.jpg
IMG-20180223-WA0014.jpg [ 45.12 KiB | 206-mal betrachtet ]
IMG-20180223-WA0011.jpg
IMG-20180223-WA0011.jpg [ 40.3 KiB | 206-mal betrachtet ]
IMG-20180223-WA0009.jpg
IMG-20180223-WA0009.jpg [ 53.31 KiB | 206-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2018, 12:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Nov 2013, 14:43
Beiträge: 930
Bilder: 8
Hi

Auf jeden Fall eine Pseudemys, meine Vermutung geht Richtung peninsularis, bin mir aber nicht sicher... :denken:

Meiner Meinung nach recht schnell gewachsen... :shock:

lg Marco

_________________
ATP World of Turtles

Image

"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern"


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2018, 13:27 
Offline

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 17:12
Beiträge: 878
Wohnort: Hauptstadt des Berg.-Landes
Gebe Marco in beiden Punkten recht.

_________________
Mit schuppigen und schildkröterischen Grüssen
Stock


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2018, 14:05 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 20:14
Beiträge: 5
Hallo,
erstmal danke für die Antwort.
Woran macht man das denn aus, das unsere Schildi zu schnell gewachsen ist?
Wir wissen leider das Alter nicht nur das der Vorbesitzer sie seit letzten Sommer hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2018, 23:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Nov 2013, 14:43
Beiträge: 930
Bilder: 8
Hi

Das sieht man daran das noch die kleinen Schuppenplättchen auf den großen Platten sitzen. Wenn man davon ausgeht das sich ein Tier pro Jahr einmal häutet, kann man die neue Fläche als Zuwachs bezeichnen.

Das sollten eigentlich nur ein paar mm sein

lg Marco

_________________
ATP World of Turtles

Image

"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern"


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 10:17 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 20:14
Beiträge: 5
Hallöchen,
danke für die Erläuterung.
Jetzt zu meiner nächsten Frage :laugh1:
An was kann denn das zu schnelle Wachstum liegen?
Sie war wohl den ganzen letzten Sommer im Gartenteich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 12:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Nov 2013, 14:43
Beiträge: 930
Bilder: 8
Hi

Das liegt an zu vielem Futter :winke:

Und zwar künstlichem Futter, wenn Fische mit im Teich waren und mit den lustigen bunten Pellets gefüttert wurden, hat sich die Schildkröte auch reichlich bedient, diese enthalten aber zu viele Nährstoffe.

Also jeden Tag Fastfood... :winke:

Aber auch viele Fertigtrockenfutter für Schildkröten enthalten viel zu viel Proteine. Getrocknete Insekten sind ähnlich günstig und wesentlich natürlicher zusammengesetzt. :winke:

Pseudemys sollten aber sehr viel Pflanzenfutter erhalten


lg Marco

_________________
ATP World of Turtles

Image

"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern"


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Fr 9. Mär 2018, 16:42 
Offline

Registriert: Mo 5. Mär 2018, 20:14
Beiträge: 5
Hi,
danke für die Antwort :wink1:
Da drängt sich mir gleich die nächste Frage auf.
Ich habe nicht das Gefühl das sich Schildi auf ihren
Trockenplatz begibt und sie schwimmt immer gegen die Scheibe.
Sie ist jetzt zweieinhalb Wochen in ihrem neuen Aquarium.
Gibt sich das noch oder sollten wir uns da Gedanken machen? Sie wirkt zwischenzeitlich auch erschöpft.
Danke schonmal für die Antwort :wink1:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Fr 9. Mär 2018, 20:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Nov 2013, 14:43
Beiträge: 930
Bilder: 8
Hi

Sie muss sich natürlich erst einmal einleben, die Tiere sonnen sich nur wenn sie sich sicher fühlen.

Wenn du den Eindruck hast das sie schlapp wirkt, solltest du mit ihr einen schildkrötenerfahrenen Tierarzt aufsuchen

lg Marco

_________________
ATP World of Turtles

Image

"Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern"


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Artbestimmung
BeitragVerfasst: Sa 10. Mär 2018, 08:41 
Offline

Registriert: Di 26. Nov 2013, 08:34
Beiträge: 616
Wohnort: Aachen
hm, kleine Pseudemys sind schon ein bisschen schreckhaft, das gibt sich später völlig. Was hast du bitte für eine Lampe drüber, wie lang ist die an, und kannst du uns ein Foto vom Aqua machen?

_________________
Schicke Plantscher zu vermitteln


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Dateianhang Artbestimmung

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Rhino

14

613

Di 3. Mär 2015, 22:58

stock Neuester Beitrag

Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Dateianhang Artbestimmung

Chris

7

407

So 17. Apr 2016, 20:59

Schneckenschubser Neuester Beitrag

Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Dateianhang Artbestimmung Findling

Pottkieker

6

477

Fr 23. Sep 2016, 14:18

Pottkieker Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO

Impressum  |  FAQ

Paypal Spenden Button


Partnerseiten:

Banner www.landschildkroeten.de