Schildkrötenforum für alle Sumpf-, Wasser- und Landschildkrötenarten

Unser Forum dient der fundierten Beratung von Anfängern sowie der freien Diskussion unter erfahrenen Haltern über artgerechte Schildkrötenhaltung
Aktuelle Zeit: Do 17. Aug 2017, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Winterstarre - kurz und knapp
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2013, 21:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Nov 2013, 20:16
Beiträge: 1272
Bilder: 99
Wohnort: Deutschlands sonniger Süden
Arten: europäische und afrikanische Schildkrötenarten
Die Winterstarre - wer, wo, wie, ab wann und wie lange... :?:

    Gut informiert überleben sie Tiere (und Halter...;-) ) jedenfalls besser:

      Wer: alle gesunden Individuen der Schildkrötenarten, die das auch in der Natur tun, inklusive Schlüpflingen
      Wo: in jedem Raum, in dem über 2-3 Monate die Starretemperatur von 2-6 °C herrscht, möglichst selten darüber, nie darunter, z.B im Bodenbereich von Gewächshäusern und Frühbeeten, älteren Kellern, Lichtschächten, separaten Kühlschränken. Meist nicht geeignet sind ungeheizte Gartenhäuser und Garagen, hier besteht Frostgefahr. Der Überwinterungsplatz muss unbedingt sicher vor Ratten etc. sein
      Wie: vergraben in leicht feuchter Erde (z.B. solche aus dem Garten, nicht bzw. schwach gedüngte Blumenerde, Rindenhumus, Kokosfasersubstrat etc.) abgedeckt mit Laub geeigneter Bäume, z.B. Buchenlaub. Horsfieldii ggfs im Kühlschrank substratlos überwintern
      Wann: nach entsprechender Vorbereitungszeit ab etwa Mitte Oktober
      Wie lange: ca. 3 Monate bei 2-6 °C. Bei natürlicher Überwinterung im Gewächshaus kann die Gesamtzeit, die die Tiere verborgen bleiben, bis zu 5 Monaten betragen. Die reine Starrezeit ist aufgrund anfänglich noch hoher Temperaturen auch dabei deutlich kürzer.

      Achtung: die Tiere dürfen frühestens 2-3 Wochen nach der letzten Futteraufnahme ins Kalte (dauerhafte Temperaturen unter 10-15°C), sonst droht eine Blutvergiftung während der Starre durch den verderbenden Inhalt des Magen-Darmtraktes. Desgleichen muss absolut sichergestellt sein, dass ein ausreichender Sicherheitsabstand zwischen einer Entwurmung und der letzten Nahrungsaufnahme bestanden hat. Im Zweifelsfall die Tiere lieber etwas länger wach halten.


    Weitere Informationen erhält man hier:





    Immer noch Angst vor der Starre? Nur Mut, stellt eure ganz persönlichen Fragen dazu im Forum.


    CU, A.

_________________
www.emys-home.de
www.graeca-home.de


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Dateianhang 1. Winterstarre im Gewächshaus

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Barbara61

12

1116

Di 31. Dez 2013, 14:26

Barbara61 Neuester Beitrag

Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Winterstarre meiner 3 Pflegefälle

sabineg

1

413

So 15. Dez 2013, 10:50

Barbara61 Neuester Beitrag

Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Frühbeet und Winterstarre in Freiland

macanzie

1

454

Sa 28. Dez 2013, 13:39

Barbara61 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO

Impressum  |  FAQ

Paypal Spenden Button


Partnerseiten:

Banner www.landschildkroeten.de