Schildkrötenforum für alle Sumpf-, Wasser- und Landschildkrötenarten

Unser Forum dient der fundierten Beratung von Anfängern sowie der freien Diskussion unter erfahrenen Haltern über artgerechte Schildkrötenhaltung
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 09:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
hm, durch den Blitz sehen die voll orange aus :/

also sie sind wirklich knallerot ;)

Image
P1150936 von Tinabambina - Album.de

Image
P1150937 von Tinabambina - Album.de

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:35
Beiträge: 2165
Wohnort: Lausitz - Łužica
Hallo ,

hier mal etwas zur Garnelenpaarung
- https://www.youtube.com/watch?v=-RxbHvhsFks

Ich habe ein paar richtig orange Junggarnelen von meinen angeblich reinrassigen Sakuras . Farbe wie bei orange CPO`s , sonst zeichnungslos , auch kein angedeuteter Rückenstrich bis jetzt zu sehen . In diesem Nano sind nur diese Garnelen drin - Kreuzung also ausgeschlossen .
Rätselhaft - der Züchter beteuert , auch bloß seine damals teuer gekauften Sakuras weiter vermehrt zu haben , hat keine anderen Garnelen in diesem Becken . Bei ihm kamen immer nur rote Sakuras heraus , über mehrere Generationen .

Grüße Frank

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=JK1-LTWBMkw
Boha čorneho,stare kralestwo rapak nětko wobydli,stary moch so zeleni,na skale, kiž wołtar běše.
ImageImageImage
Teilen ist geil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
bei mir sind nur die bilder so orange durch den blitz, sonst sind die echt feurrot. muss mal schauen, wie ich die besser krieg, aber entweder sind die unscharf oder orange :/

ah, dann war das diese Umklammerung und die sind wohl nur dumm umgefallen - hups :verlegen:

das "besteigen" hab ich vorhin auch gesehen, aber auch nur von oben.

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Mi 4. Jun 2014, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Dez 2013, 04:03
Beiträge: 593
Wohnort: Magdeburg
Tinabambina hat geschrieben:
bei mir sind nur die bilder so orange durch den blitz, sonst sind die echt feurrot. muss mal schauen, wie ich die besser krieg,
Dateianhang:
26842864543301[1].jpgE.jpg
26842864543301[1].jpgE.jpg [ 109.17 KiB | 545-mal betrachtet ]

"Keine Ursache -gern geschehen!"

Gruß, Bernhard

_________________
Image


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Mi 4. Jun 2014, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Dez 2013, 04:03
Beiträge: 593
Wohnort: Magdeburg
Also, wie sich meine Garnelen verpaaren habe ich auch noch nicht mitbekommen dafür aber die Paarung bei den ProKambarus zur genüge! Kleine passende Accecoires im Halbschatten heizen ihnen wohl so richtig ein. :titter:
Dateianhang:
DSC02391b.JPG
DSC02391b.JPG [ 31.68 KiB | 544-mal betrachtet ]


Gruß,Bernhard

_________________
Image


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Mi 4. Jun 2014, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
Bernhard hat geschrieben:
Tinabambina hat geschrieben:
bei mir sind nur die bilder so orange durch den blitz, sonst sind die echt feurrot. muss mal schauen, wie ich die besser krieg,
Dateianhang:
26842864543301[1].jpgE.jpg

"Keine Ursache -gern geschehen!"

Gruß, Bernhard

:love:

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Mo 9. Jun 2014, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
eben die erste tote Garnele gefunden - die sieht auch irgendwie schon angenagt aus und es klettern da einige kleinere Tiere an ihr rum...

Ich mein, das ist schon ein relativ großes Exemplar, aber ich dachte schon, die werden älter :fragend:


Dateianhänge:
P1160004.JPG
P1160004.JPG [ 25.41 KiB | 521-mal betrachtet ]
P1160009.JPG
P1160009.JPG [ 48.59 KiB | 521-mal betrachtet ]

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Mo 9. Jun 2014, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 14:51
Beiträge: 549
Bilder: 10
naja, vielleicht gabs probleme bei der häutung..das kommt schonmal vor

_________________
0,3 Kinosternon leucostomum postinguinale abzugeben



Nicht ärgern nur Wundern


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Di 10. Jun 2014, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
Natalie76 hat geschrieben:
naja, vielleicht gabs probleme bei der häutung..das kommt schonmal vor

:uurrrggg: die arme...

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garnelen , Krebse & Co
BeitragVerfasst: Di 17. Jun 2014, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 10:57
Beiträge: 437
meine Garnelengroßfamilie ist riesig geworden, überall wuselt es, mini, klein, groß, groß, heller - herrlich :love:

jetzt stürzen sie sich wie alle auf das futter, wenn ecki noch damit beschäftigt ist nach oben zu glotzen, wann denn nun das futter kommt.
ich würde ihnen daher gerne irgendwie zusatzfutter geben - darf eben nur ecki nicht fressen.

das einzige, was ich gefunden hab, was er wohl nicht angehen wird ist:
•gekochete Paprika
•gekochte Karotten

die frage ist nur, wie fütter ich das - einfach reinschmeissen am stück oder püriert man das leicht?

_________________
Liebe Grüße
Tina ;)



Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.
(Paul Anton de Lagarde)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Es gibt keine neuen ungelesenen Beiträge in diesem Thema. Garnelen Aquarium auf Schildkröpten umplanen?

NormenTz

0

440

Fr 5. Sep 2014, 19:23

NormenTz Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO

Impressum  |  FAQ

Paypal Spenden Button


Partnerseiten:

Banner www.landschildkroeten.de