Schildkrötenforum für alle Sumpf-, Wasser- und Landschildkrötenarten

Unser Forum dient der fundierten Beratung von Anfängern sowie der freien Diskussion unter erfahrenen Haltern über artgerechte Schildkrötenhaltung
Aktuelle Zeit: So 22. Apr 2018, 17:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachzuchten
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Jun 2014, 11:36
Beiträge: 148
Bilder: 2
Arten: Sternotherus, Kinosternon
Das ist ein Bild meiner Schlüpflinge von Sternotherus carinatus. Die Größere ist vor 4 Wochen geschlüpft, die Kleinere heute.


Dateianhänge:
_9209573 - Kopie.JPG
_9209573 - Kopie.JPG [ 36.75 KiB | 193-mal betrachtet ]

_________________
Schöne Grüsse vom thailänder
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachzuchten
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 12:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Nov 2013, 20:16
Beiträge: 1344
Bilder: 109
Wohnort: Deutschlands sonniger Süden
Arten: europäische und afrikanische Schildkrötenarten
thailänder hat geschrieben:
Die Größere ist vor 4 Wochen geschlüpft, die Kleinere heute.

Nette Kerlchen. Was fütterst du?

CU, A.

_________________
www.emys-home.de
www.graeca-home.de


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachzuchten
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Jun 2014, 11:36
Beiträge: 148
Bilder: 2
Arten: Sternotherus, Kinosternon
Verschiede Mückenlarven, die Schwarzen aus der Regentonne, weiße, rote, Tubifex, Enchyträen von Obi. Versch. Trocken- und Frostfutter. Natürlich alles in kleinsten Mengen aber mehrmals am Tag. Das geht, ich bin Rentner.

_________________
Schöne Grüsse vom thailänder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachzuchten
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 13:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Nov 2013, 20:16
Beiträge: 1344
Bilder: 109
Wohnort: Deutschlands sonniger Süden
Arten: europäische und afrikanische Schildkrötenarten
thailänder hat geschrieben:
Verschiede Mückenlarven, die Schwarzen aus der Regentonne, weiße, rote, Tubifex, Enchyträen von Obi. Versch. Trocken- und Frostfutter. Natürlich alles in kleinsten Mengen aber mehrmals am Tag.

Ah, ok, hat mich interessiert, weil ich auch gerade wieder Schlüpflinge versorge (Emys). Bei mir gibt es zur Zeit vor allem Regenwurmstückchen, nachdem die Schwarzen aus der Tonne ein bisschen lästig im Haus wurden... :titter:

CU, A.

_________________
www.emys-home.de
www.graeca-home.de


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachzuchten
BeitragVerfasst: Do 21. Sep 2017, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Jun 2014, 11:36
Beiträge: 148
Bilder: 2
Arten: Sternotherus, Kinosternon
Dateianhang:
_9219597 - Kopie.JPG
_9219597 - Kopie.JPG [ 48.86 KiB | 164-mal betrachtet ]
Das Bild ist etwas besser.

_________________
Schöne Grüsse vom thailänder


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO

Impressum  |  FAQ

Paypal Spenden Button


Partnerseiten:

Banner www.landschildkroeten.de